Reblogged | Declan Burke – The Big O

Heute gibt es tatsächlich den letzten Beitrag unseres Blog-Spezials zur irischen und nordirischen Kriminalliteratur und mir blutet da ja ein wenig das Herz, weil die letzten Wochen mit jeder Menge toller Lektüre gespickt waren. What a pleasure!

Zum Abschluss gibt es heute dann noch etwas Lustiges, Christina hat »The Big O« von Declan Burke gelesen, eine abgefahrene Krimikomödie mit grandioser Figurenzeichnung! Na denn man los!

»Und man könnte meinen, es passiert doch gar nichts, doch man muss eben auch einfach mal die Herrlichkeiten von grotesk guter Charakterzeichnung genießen, wenn die Ganoven und Ganövchen hier einen exzellenten Tanz aufführen, …«

Weiterlesen? Hier geht es zu Christinas Besprechung auf ihrem Blog ‘Die dunklen Felle’: »Planung ist alles: The Big O – Declan Burke« .


Die Besprechung erscheint im Rahmen des Blog-Spezials »Irische und nordirische Kriminalliteratur« mit Bloggerkollegin Christina von »Die dunklen Felle«.

Titelfoto in diesem Beitrag: © Christina Benedikt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.