Ich lass das jetzt so. Der neue Blog ist online!

banner-willkommen-zurueck-wortgestalt-buchblog

Das war er, der Blogumzug. Geschafft. Das ist er nun, der »neue« Blog. Hui, was für ein verrückter August! Also zumindest war er in meinem Arbeitszimmer verrückt. Im Prinzip habe ich überhaupt nicht mitbekommen, was in den letzten Wochen da draußen so los war. Was sich im Nachhinein als nur bedingt unpraktisch erwiesen hat. Aber wie auch immer, hier seht ihr nun also das Resultat verrückter Wochen vor dem Rechner.

 

Ob das so passt?

Und obwohl jede freie Minute dem Projekt »Blogumzug« gewidmet war, hat trotzdem alles irre lange gedauert und es ist immer noch nicht alles fertig. Aber das Gros, das steht. Ich lass das jetzt erstmal so. Muss mich auch erstmal daran gewöhnen. Sicher bin ich mir ja nicht, ob euch das hier alles so gefällt und ob ihr die Veränderung mitmacht oder es vielleicht doch total ätzend findet. Was auch ok wäre, immerhin hat ja jeder so seinen eigenen Geschmack. Deshalb brenne ich ehrlich gesagt auf euer Feedback und egal ob Loben oder Ausschimpfen, Mäkeln oder Jauchzen, immer her damit, ich halte das aus! Ganz bestimmt.

Vor allem ging es bei dem Blogumzug ja um die eigene Domain, und unter dieser ist mein Blog nun auch zu erreichen:

www.wortgestalt-buchblog.de

 

So, und sonst so?

Das Violett in meinem Logo ist dunkler geworden, die Schrift weniger verspielt, es gibt mehr Fotos, weniger Grafiken, wobei ich mich von diesen nicht völlig verabschiedet habe. Dafür aber von etlichen »alten« Beiträgen, den Umzug von Blogger zu WordPress haben aber natürlich die Rezensionen, Miss Marples Krimitipps, Martin Krists Krimikritik, die Blog-Leserunden und das Buchfotografie-Projekt sowie Lesungsberichte und Interviews überlebt.

 

Was schon online ist

Noch sind nicht alle der älteren Beiträge freigeschaltet, darunter auch sämtliche Rezensionen, die ich in den nächsten Wochen Stück für Stück anpassen und dann wieder online stellen werde. Schon komplett formatiert und in neuer Optik abrufbar sind:

 

Was neu ist

Neu ist dabei auch, dass die Buchfotografie eine eigene Seite bekommen hat, dort gibt es eine Galerie mit allen bisher enstandenen Bildern. Und es gibt ganz neu eine »Über mich«-Seite, oben in der Kopfleiste. Die heißt zwar »Über WortGestalt«, aber das passt schon.

 

Weitermachen

Sonst ändert sich nicht viel. Im Gegenteil, ich freue ich darauf, nach der Sommerpause und dem Blogumbau ab jetzt wieder zum normalen Blogalltag zurückzukehren und hoffe ganz ganz sehr, dass ihr mich dabei weiterhin begleiten werdet. Danke für eure Geduld und viel Freude mit der neuen Seite!

 

29 Kommentare zu “Ich lass das jetzt so. Der neue Blog ist online!

  • 26. August 2016 at 19:21
    Permalink

    Es gibt da so einen Spruch, an den ich gerade denken muss: “So kannst du das natürlich auch machen. Dann ist es halt kacke.” Warum ich an diesen Spruch denke? Damit mal kurz dein Herz schneller schlägt. Inhaltlich passt er nämlich gar nicht. 😉 Denn jetzt mal im Ernst: Dein Blog sieht nach dem Umzug ganz großartig aus! Mir gefällt der etwas nüchternere Stil wirklich sehr. Sieht sehr aufgeräumt und trotzdem einladend aus. Die Schrift finde ich toll. Alles sehr gut lesbar – am Rechner und auch via Smartphone. Die Arbeit hat sich wirklich, wirklich gelohnt! Respekt! Das hast du echt gut gemacht.
    Na ja, und mich freut dein Umzug eh, denn für WordPresser ist es nun mal extrem einfach, auf anderen WordPress-Blogs zu kommentieren. Deshalb … *konfetti werf*

    Reply
    • 27. August 2016 at 15:49
      Permalink

      Jetzt hast Du mir aber einen guten Schrecken eingejagt. 😀 Prinzipiell aber einer meiner liebsten Sprüche.

      Freut mich ehrlich so so sehr, dass es Dir gefällt, daaaaanke für dein Feedback!! Die Schrift war ein kritischer Punkt, umso schöner zu hören, dass sie sich für euer Empfinden auch auf allen Endgräten gut lesen lässt. Perfekt! Freu mich!!!!

      Reply
  • 26. August 2016 at 19:59
    Permalink

    😀
    Wuhu, fein, dass du es nun auch geschafft hast!
    *konfetti schmeiß*

    Glaub das letzte Fitzelchen alter Blog wird mich erst Ende des Jahres nicht mehr verfolgen 😛
    Die Idee mit der Bildergalerie find ich toll!
    Bin ja noch am überlegen, wie ich die Fotografie in den Blog einbinde ohne, dass sie untergeht und das mit der extra “Seite” ist ein guter Anreiz 🙂
    Wär ja schade, wenn dieses (teilweise sehr zeitintensive) Hobby untergehen würde in den ganzen Kritiken!

    Und an dieser Stelle auch noch mal die Nachfrage:
    Die erste LR steht an, wann machen wir die im September? Bin grad recht Leserundenfrei 😀

    edit:
    Es sieht zwar anders, aber immer noch nach dir aus 😉

    *knuff*
    :3

    Reply
    • 27. August 2016 at 15:57
      Permalink

      Zeitintensiv ist das Stichwort, ich habe für das Bild für diesen Post länger gebraucht als für den Text. 😉 Aber es macht auch einfach so viel Laune.

      Und danke für den letzten Satz, dass es hier immer noch nach mir aussieht, das war mir wichtig, umso schöner, wenn es so ankommt, tihihi!

      Ja, wenn wir bis Ende des Jahres die letzten Beiträge formatiert haben, geben wir uns ein High five, hehe! Wobei du ja deutlich mehr Arbeit vor dir hast als ich, bei mir stehen jetzt noch 108 aus… Ach, das schaffen wir. Loooocker!

      *knuff*

      PS: Leserunde, jup, melde ich mich morgen nochmal bei dir!!

      Reply
      • 28. August 2016 at 13:39
        Permalink

        Ein DICKES FETTES High 5!!
        XD
        aber schön ist es, jetzt wieder in Ruhe lesen zu können ohne im Hinterstübchen zu überlegen: “Du müsstest eigtenlich noch das abändern und das und danach musst du auch noch suchen …”

        *seufz*

        Reply
  • 26. August 2016 at 22:33
    Permalink

    Ahhh, da bist du ja wieder! Und es ist sooo toll geworden, mir gefällt es hier super, ich fühle moch sofort wohl. Alles aufgeräumt, ohne zu langweilen.
    Toll, toll, toll!
    Und die Beitragsbilder finde ich wunderschön. Da hast du dir wirklich viel Arbeit gemacht.

    Willkommen bei WP und jaaa, endlich kann ich bei dir kommentieren! Viel Spaß in den neuen Wänden. Freue mich!

    Reply
    • 27. August 2016 at 15:59
      Permalink

      Das ist wirklich Balsam fürs Bloggerherz, Iris, ich freu mich, dass es dir gefällt!! Und das wir nun alle viiiel besser miteinander kommunizieren können, ist großartig! 😀

      Reply
  • 27. August 2016 at 11:01
    Permalink

    Ach Liebes, das ist wirklich ganz wunderbar geworden. 🙂 Ich mochte ja schon die Aufmachung von deinem alten Blog, dieser hier gefällt mir jetzt sogar noch besser. ♥
    Es ist alles so schön aufgeräumt und übersichtlich. Da stehe ich ja total drauf. 😉
    Ich muss zugeben, dass ich ja auch schon des Öfteren über einen Umzug nachgedacht habe, aber die viele Arbeit schreckt mich total ab und ich finde es (bisher) auch noch ziemlich gemütlich bei Blogger. 😉
    Ich freue mich auf neue Beiträge.
    Alles Liebe
    Kitty ♥

    Reply
    • 27. August 2016 at 16:05
      Permalink

      Kitty!! 😀 Vielen lieben Dank, das freut mich sehr und die Erleichterung ist groß, dass es gut ankommt! Und so von der Sache her ist es schon ein tierischer Zeitaufwand, der aber auch Spaß macht, also wer weiß, irgendwann rafft es dich vielleicht, ansonsten ist an Blogger ja auch nichts auszusetzen.

      Ganz liebe Grüße!

      Reply
  • 27. August 2016 at 12:32
    Permalink

    Hi Philly,

    ich habe dir bereits eine E-Mail gesandt, worin ich dir zu deinem Blogumzug gratuliert habe.

    Hätte ja gleich auf deinen Beitrag gehen können *lach*

    Auf jeden Fall gefällt es mir sehr gut hier und die Gastbeiträge finde ich eine super Idee.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    Reply
    • 27. August 2016 at 16:08
      Permalink

      Hallo Uwe!

      Das freut mich aber, danke für dein Feedback! Ja, die Beiträge von meiner Buchhändlerin und von Martin Krist sind eine tolle Bereicherung und über die Zeit sind da einige tolle Buchempfehlungen zusammengekommen.

      Viele liebe Grüße!

      Reply
  • 27. August 2016 at 16:47
    Permalink

    Huhu,

    endlich ist er da 😉 Und ich folge dir gleich mal via Blog Lovin, damit ich keinen deiner Post hier verpasse.
    Habe mich schon etwas umgesehen und muss sagen, das ganze ist sehr schön geworden. Gefällt mir wirklich gut – sehr ansprechend.

    Viel Spaß mit WordPress – ist ein großer Schritt, aber ich bin froh ihn damals gemacht zu haben.

    Liebe Grüße

    Reply
    • 28. August 2016 at 12:47
      Permalink

      Hallo Nadine!

      Danke, hach da freu ich mich sehr! Ich bin auch trotz des Aufwands sehr froh über den Wechsel, gerade im Backend kann man hier doch irgendwie angenehmer arbeiten als bei Blogger, das fiel mir schon nach wenigen Tagen auf. 🙂

      Liebe Grüße!

      Reply
  • 27. August 2016 at 16:52
    Permalink

    Aus purem “ich will nicht auf den Balkon, da ist es zu heiß” – Trotz, habe ich mal auf den gespeicherten Baustellenlink geklickt und – huch – da ist ja ein Blog! 😀 Wie schön! Ich freue mich! Habe die Beiträge schon sehnlichst vermisst.

    Ich glaube, ich habe jetzt schon überall mal draufgeklickt und gestöbert. Es gefällt mir gut und ich bin gespannt, was noch alles kommt. Ich weiß schon jetzt, dass mir zumindest zu Beginn die Grafiken fehlen werden, die mochte ich sehr gerne. Auch verstehe ich, das du die “Verlagsschau” und das “Hoch im Kurs” zusammenlegst, obwohl es für mich immer zwei Tage gewesen sind, auf die ich mich besonders gefreut habe. *sigh* Deine Buchfotografien kommen hier aber besser zur Geltung! Sie sind toll und das ist mir jetzt erst so richtig aufgefallen.

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim weiteren Gestalten und Einrichten und freue mich schon auf die ersten neuen Beiträge!

    Lieben Gruß,
    Sandra

    Reply
    • 28. August 2016 at 12:51
      Permalink

      Hallo Sandra!

      Oh wie wunderbar, dass Du mir auch hierher gefolgt bist, das ist so schön! Danke!!

      Die Grafiken fehlen mir ehrlich gesagt auch ein wenig, ich habe aber zumindest für die Buchfotografie-Posts und auch für ein paar andere Beitragsreihen die Grafiken behalten, tihi. Zwar optisch an das neue Design angepasst, aber sie sind noch da. Irgendwie hänge ich da auch sehr dran. 😀

      Danke für deine lieben Worte und auf bald, nachher kommt auch schon der neue Miss Marple-Post, ihre Krimitipps für den August sind schon lange überfällig. 😉

      Ganz liebe Grüße!

      Reply
  • 27. August 2016 at 21:00
    Permalink

    Auch von mir ein herzliches Hello again!
    Ich habe noch nicht alles angeguckt, aber es sieht schon mal ziemlich gut aus – irgendwie reifer…;-)

    LG,
    Gunnar

    Reply
    • 28. August 2016 at 12:52
      Permalink

      Hallo Gunnar,

      das freut mich sehr, vielen vielen Dank! Reifer … Ja, das klingt gut, das war der Plan! 😀

      Liebe Grüße!

      Reply
  • 27. August 2016 at 21:17
    Permalink

    HI Philly!
    Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Blogumzug! Wie schön, dass Du wieder da bist und man jetzt wieder mehr von Dir hört.
    Ich kann meinen Vorredner nur zustimmen. Mir gefällt Dein jetziges Design sogar noch besser als Dein altes Design – ich mag eher klare Strukturen und Schriften. Das allerbeste ist, dass ich nun meine Zustimmung äußern kann, ganz ohne zu kommentieren (I like :-)), aber auch das Kommentieren für mich – wie auch für Iris, wenn ich das richtig sehe – viel leichter wird. Juchu!

    So, jetzt klick ich mich mal weiter durch. Und Dir noch Durchhaltevermögen für die restlichen “Kleinigkeiten” – und natürlich wieder viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße,
    Christina

    Reply
    • 28. August 2016 at 12:57
      Permalink

      Hey Christina!

      Jaha, jetzt sollte das Kommentieren deutlich nutzerfreundlicher sein und ich muss sagen, WordPress gefällt mir in seiner Handhabung wirklich wirklich gut, es ist schön, dass der Wechseln nun durch ist. Und es freut mich ehrlich sehr sehr sehr, dass dir die neue Optik auch gefällt, jipieh!

      Au ja, jetzt wieder mehr Zeit zum Lesen! Danke, ich freu mich schon auf irre viele interessante Bücher, die im August hier aufgelaufen sind. Müsste eigentlich ein Top-September werden, Pollock, Burke, Lehane, dann liegt hier noch McGlue und Johnny Porno ja auch noch, muhaha, ich bin schwer optimistisch. 😀

      Ganz liebe Grüße!

      Reply
  • 28. August 2016 at 12:22
    Permalink

    Willkommen zurück…schon vermisst was du zu den Büchern sagst die du den Tag bei Miss Marple gekauft hast.. der Blog sieht doch garnicht so schlecht aus….auf den Inhalt kommt es an..weiter viel Erfolg
    Manfred

    Reply
    • 28. August 2016 at 12:59
      Permalink

      Hallo Manfred,

      das ist ja eine ganz besondere Freude, dich hier zu lesen, danke für deinen Kommentar! Ich werde mich in den nächsten Wochen nun mit Vorfreude und Begeisterung meinem letzten Miss-Marple-Einkauf widmen, bin auch schon gespannt, wie die Bücher so sind und werde dann berichten!

      Viele liebe Grüße!

      Reply
  • 28. August 2016 at 15:12
    Permalink

    Willkommen zurück! 😀
    Und wie zu erwarten war ist es wirklich schön geworden hier! ♥
    Ich freu mich wieder mehr von dir zu lesen und geh jetzt dann mal weiter stöbern. Übernimmst du alle Rezensionen? Ich finde es ja super das man dann direkt nach Handlungsort die Rezis sehen kann!

    Reply
    • 29. August 2016 at 15:15
      Permalink

      Hey Nenatie!

      Danke, das freut mich so! Bin schwer happy, dass es gefällt und du es magst! Wie weit ist es bei Dir? Das wird doch bestimmt auch ein Augenschmaus!!

      Ja, doch, die Rezensionen werden eigentlich alle übernommen. Ich glaube, ich habe vier oder fünf ältere nicht mitgenommen, die man hier thematisch sowieso nicht mehr vermuten würde. 😉 Auf die Sortierung nach den Handlungsorten freue ich mich selbst auch schon, da habe ich auch nochmal einen guten Überblick, schließlich will ich die Weltkarte mit Krimis/Thrillern irgendwann mal komplett abgeklappert haben, hehe.

      Ganz liebe Grüße!

      Reply
  • 28. August 2016 at 19:44
    Permalink

    Das ist doch mal außerordentlich gut gelungen und die Arbeit und das Herzblut, das du reingesteckt hast, hat sich absolut gelohnt! 🙂 Es ist anders neu, aber trotzdem bist du dir treu geblieben und der Wiedererkennungswert ist nach wie vor gegeben! Sehr schön!

    Viele Grüße
    Juliana

    Reply
    • 29. August 2016 at 15:18
      Permalink

      Hallo Juliana,

      das freut mich so, vielen vielen Dank fürs Feedback! Bin tierisch erleichtert, wenn gerade die Punkte, die mich ins Grübeln gebracht haben (Stichwort Wiedererkennungswert), passen. 😀 Daaanke!

      Liebe Grüße!

      Reply
  • 30. August 2016 at 11:14
    Permalink

    Hallo Philly,

    es freut mich, dass es jetzt wieder etwas von dir zu lesen gibt! 🙂 Der Blog ist natürlich wunderschön geworden, mir hat aber die alte Version auch sehr gut gefallen.

    Schön hast du’s hier! Und alles Liebe zum Umzug!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    Reply
    • 1. September 2016 at 20:46
      Permalink

      Hallo Nicole!

      Das freut mich, dankeschön! Schön, dich hier zu lesen!!

      Liebe Grüße!

      Reply
  • 30. August 2016 at 21:18
    Permalink

    Hallo Philly,
    das neue Design sieht wirklich toll aus und inhaltlich war es ja auch vorher schon top. Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Umzug und ein Extra-Lob für die tolle Über-mich-Seite. Für Krimi-Tipps bist du immer die erste Anlaufstelle (neben dem Leichenberg natürlich).
    Weiterhin ganz viel Spaß und Erfolg für Dich.
    Liebe Grüße
    Thomas

    Reply
    • 1. September 2016 at 20:49
      Permalink

      Hallo Thomas,

      vielen, vielen Dank, das ist ja wirklich, also ich meine, danke!!! 😀 Ich freue mich, dass es dir gefällt, danke für das Feedback!!

      Liebe Grüße!

      Reply

Hinterlasse einen Kommentar:

%d Bloggern gefällt das: